Im Browser öffnen
METAFORUM international METAFORUM international Facebook
METAFORUM international

Von einer Kultur der farbigen, kreativen Begegnungen in einer Kultur der Offenheit für vielschichtige Unterschiede


Liebe Leserinnen und Leser,
liebe Freundinnen und Freunde des METAFORUM,


in unserem Weihnachts-Newsletter möchte ich Euch davon berichten, was mich als langjähriger Trainer des METAFORUM und Mitglied der Trägerschaft des SommerCamp jedes Jahr wieder von Neuem nach Abano Terme ins Kloster San Marco zieht:


Viele Leute, die meine typische Arbeits- und Lebenssituation gut kennen und die wissen, dass ich ja mit meinen mehreren Aufgaben-Bereichen (Milton-Erickson-Institut, Ärztliche Leitung der sysTelios-Klinik in Siedelsbrunn, internationale Seminartätigkeit usw.) genug zu tun habe, fragen mich oft, wie es kommt, dass ich trotzdem jedes Jahr wieder in Abano beim SommerCamp des METAFORUM Seminare anbiete, gerade in der Zeit, in der andere Urlaub machen. Manche halten mich da durchaus für etwas bescheuert. Mir hilft das durchaus, mir das Wertvolle und Sinnhafte daran jeweils wieder noch bewusster zu machen. Was sage ich dann?


  Dr. Gunther Schmidt Dr. Gunther Schmidt,
Mitglied der METAFORUM Trägerschaft

Jedes Jahr von neuem finde ich die Atmosphäre im SommerCamp des METAFORUM enorm faszinierend und bereichernd. Die Qualität der angebotenen Seminare ist ja ohnehin sehr gut. Selten aber in meinem sonstigen Leben finde ich solch farbige, kreative Begegnungen in einer Kultur der Offenheit für vielschichtige Unterschiede, mit Neugier, Toleranz und einer sprudelnden Freude für das wechselseitige Lernen voneinander. Nicht nur die Teilnehmenden der Seminare begegnen den ReferentInnen und die ReferentInnen den Teilnehmenden so. Auch die ReferentInnen untereinander bieten sich so wechselseitig viele Chancen, sich auszutauschen, sich anzuregen und ko-kreativ neue Perspektiven und Erfahrungsräume zu eröffnen. So können alle Beteiligten professionell und auch einfach ganz für sich als Person immer wieder viele Kompetenz-erweiternde Erfahrungen auf hohem Niveau genießen, und dabei quasi nebenbei, aber sehr wirksam, eine angenehme Persönlichkeitsentwicklung dazu.

In der wunderschönen und traditionsreichen Campus-Idylle des Klosters San Marco und seiner Umgebung entsteht für mich jedes Mal eine Flow-induzierende Atmosphäre mit einer wunderbaren Beschwingtheit und Lebendigkeit. Was mir dabei auch besonders gut gefällt, sind viele Begegnungen mit Leuten (z.B. Teilnehmern der Seminare) auf völlig gleichrangiger Augenhöhe, mit viel Spaß, Tanz, groovigen Festen abends nach den Seminaren und vielen pfiffigen Ausprobier-Möglichkeiten auch mit Konzepten und Ideen, die man gar nicht gebucht oder beabsichtigt hatte, die sich aber als sehr lohnend und dabei auch noch spaßig erweisen.

Und wenn ich dann noch in dem herrlich wohltuenden Wasser der Thermen mit anderen rumhänge und mich treiben lasse oder die Landschaft in den Nahen Vulkan-Hügeln der Colli Euganei genieße (denn zwischen den umfangreichen Seminarzeiten sind extra gezielt ja immer wunderbar lange Pausen eingeplant), dann spüre ich, dass hier die „Arbeit“ geradezu zu einem wohltuend erholsamen Urlaub wird.

Also, ich weiß schon sehr genau, weshalb ich jedes Jahr wieder in diese multikulturelle, internationale und dabei so qualitativ ausgezeichnete Welt des METAFORUM SommerCamp eintauche und mir das auch weiterhin gönnen werde. Es wäre ja quasi masochistisch, wenn ich das nicht täte.



Herzliche Grüße von
Dr. Gunther Schmidt
Mitglied der METAFORUM Trägerschaft

 

Programme mit Dr. Gunther Schmidt im kommenden SommerCamp


Weiterbildung als ideales Weihnachtsgeschenk – Early-Bird-Rabatt von 10% bis 1.3.2018

Geschenk

Weihnachten und der Jahreswechsel stehen vor der Tür, und wer noch eine kreativ-sinnvolle Idee für ein Weihnachtsgeschenk braucht, könnte könnte in den SommerCamp-Seminaren oder dem Kongress zum Thema Selbststeuerung bzw. dem Offenen Forum fündig werden.
Wer bis zum 1.3.2018 bucht, bekommt einen Rabatt von 10% auf die Seminargebühren!

Partner-Empfehlung:


Auditorium

METAFORUM international
Akademie für Kompetenzentwicklung Berlin

Telefon: 0049-(0)30 - 944 14 900
Telefax: 0049-(0)30 - 944 14 901

E-Mail: info@metaforum.com
Internet: www.metaforum.com


Sie können diesen Newsletter jederzeit abbestellen, wiederbestellen oder durch den folgenden Link an Ihre Freunde oder Ihr Netzwerk weitergeben: www.sommercamp.metaforum.com/newsletter/122017-2/index.html

METAFORUM international Facebook METAFORUM international Twitter