Kinder sind in unseren SommerCamps stets willkommen. Während sich die Eltern auf ihre Seminare konzentrieren, wird die persönliche Entwicklung des Nachwuchses in unserer Kinderbetreuung gefördert.

Das Angebot gilt für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren und kann erst nach Erreichen einer Mindestteilnehmerzahl garantiert werden.

Anmeldung
Eine Anmeldung ist vorab erforderlich und kann bei der online-Buchung über unsere Homepage vorgenommen werden. Damit wir schnellstmöglich wissen, ob die Nachfrage groß genug ist, um das Betreuungsangebot realisieren zu können, bitten wir Sie um eine möglichst frühzeitige Anmeldung. Alter und Anzahl der zu betreuenden Kinder sind zudem wichtige Informationen für eine gute Vorbereitung der Kinderbetreuung.

Für das SommerCamp 2017 ist leider keine weitere Anmeldung für die Kinderbetreuung möglich, da unsere Kapazitäten erschöpft sind.

Preis
Der Unkostenbeitrag für diesen Service beträgt pro Kind und Tag: € 20,00

Betreuungszeiten an Seminartagen:

  • 9.00 -12.30 Uhr
  • Mittagspause mit den Eltern
  • 15.00 – 18.45 Uhr (keine Nachmittagsbetreuung am 5.8. und 12.8.)
  • nach 18.45 Uhr nach Bedarf (extra Kosten)

Unsere Kinderbetreuerin für das SommerCamp 2017 heißt Larissa Titze und ist eine 23-jährige Psychologie-Studentin aus Graz. Mehr über Larissa erfahren Sie hier.

Kinderbetreuung im SommerCamp 2017

Familienfreundlich