Erweiterte Intuition, Meme, Synchronizität

Arbeit hinter den Kulissen der Realität

Mit Dr. Hans Hein

Der Schwerpunkt dieses Seminars liegt auf der Entwicklung individueller Fähigkeiten zum Gebrauch des eigenen Nervenssystems als Organ für die Wahrnehmung intelligenter Felder (Meme) und dem „herzensintelligenten“ Umgang damit.

Dr. Hans Hein gehört zu den Pionieren der Arbeit mit erweiterter Intuition und Synchronzität, die zugleich neueste Erkenntnisse der Hirnforschung und der Quantenphilosophie integriert. Er kreiert metaphorische Welten, die über Aufstellungen, Rituale und andere Interventionen zu tief greifenden Lösungen innerer Konflikte und Blockaden führen.

Neue Vorstellungen und Ergebnisse aus den Neurowissenschaften verändern die Modelle des Umgangs mit unserem Nervensystem, mit uns selbst. Die Naturwissenschaften bieten zurzeit besonders das Modell der Fraktalität der Natur dar. Solche scheinbar abstrakten Modelle sind allerdings ganz banaler Alltag. Zusammen mit dem Modell der Meme eröffnet sich ein Zugang vom Zusammenwirken von Sichtbarem und Unsichtbarem, bzw. der Wechselwirkung zwischen Materialität und Virtualität.

Unter Nutzung des Synergie-Modells (Modell der tetraedrischen Intelligenz) liegt der Schwerpunkt dieses Seminars auf der Entwicklung zunächst individueller Fähigkeiten zum Gebrauch des eigenen Nervenssystems als Organ für die Wahrnehmung intelligenter Felder (Meme) und dem „herzensintelligenten“ Umgang damit. Die daraus abgeleiteten Erfahrungen, Einsichten und Erkenntnisse sind übertragbar und nützlich im Umgang mit Systemen im weitesten Sinn. Der Seminarleiter (Dr. med. Hans Hein) nutzt seine Wahrnehmungsfähigkeiten als Coach für die Teilnehmer zur Weiterentwicklung ihrer jeweiligen Potenziale.

Inhalte

  • Neuro-Evolution
  • Synergie-Modell
  • Neurosynergie
  • Neuromemetik
  • Synergie-Aufstellungen
  • Synergie und Systeme
  • Synergetische Optimierung
  • Wahrnehmungstraining
  • Schulung des Fühlens
  • Schulung der Intuition

Informationen zum Seminar

Weiterführende Infos zum Programm finden Sie unter:
www.forumsynergie.de
„Das Beste, was ich je erlebt habe.“
„Es gibt nichts hinzuzufügen: Es ist eine Klasse für sich!“
„Geniale Verknüpfung von Lernen, persönlicher Erfahrungsbildung und Lösungen.“

„Genial.“
„Sehr weitreichende und spannende Erfahrungen – super!“
„Hans Hein ist einfach unglaublich! Es gibt für ihn keine Worte: ihn muss man erleben!“

SeminarbeschreibungSoCa2018

Informationen & Trainer

30.07.-03.08.2018

  • Investition: 1.040 Euro
Die Teilnehmer/innen erhalten ein Teilnahmezertifikat.

Über den Trainer

Dr. med. Hans Hein, Hannover
Dr. med. Hans Hein, Hannover
Arzt für Allgemeinmedizin und Psychotherapie (Niederl. bis 2012), Gründer des Forum Synergie
Dr. med. Hans Hein, bis 2012 niedergelassener Arzt für Allgemeinmedizin und Psychotherapie in Hannover

Umfangreiche Ausbildungen: Autogenes Training, Energietechniken, Hypnose, Kinesiologie, Katathymes Bilderleben, Medialität, Nathaltraining, Global Scaling u. a.

Hans Hein ist der Gründer des Forum Synergie und fasziniert vom menschlichen Neuropotenzial und Synergie.

Kontakt
info@forumsynergie.de
www.forumsynergie.de

Aktuelle Veröffentlichung:
Die Fallen fallen

Ein weiteres Buch über die Meme ist in Vorbereitung.

Empfohlene Kurse in Kombination mit Erweiterte Intuition, Meme, Synchronizität

Innere Ausrichtung
Ouro Verde

23.07.- 28.07.
Desirée Oliveira
Schamanische Prinzipien, erweiterte Intuition und berührender Ausdruck führen in heilsame Lösungsprozesse, die wie von selbst zu uns kommen.

MEHR INFORMATIONEN
Hans Hein, Erweiterte Intuition, MEM-Hacking

MEM-Hacking:
Das Feld gewinnt!

06.08.-10.08.
Dr. Hans Hein
Mithilfe des Synergiemodells der Tetraedischen Intelligenzen die unsichtbaren Faktoren unserer Realität verstehen und analysieren.

MEHR INFORMATIONEN